FLEETIZE auf der FLOTTE! Der Branchentreff 2018

 Zurück zur Blog-Übersicht

×


Am 21. und 22. März 2018 fand in Düsseldorf die jährliche Fachmesse für Fuhrpark-Entscheider statt. Auch wir konnten uns das Spektakel nicht entgehen lassen und begrüßten unsere Gäste mit einem ganz besonderen Messestand. Sehen Sie sich unseren Auftritt an!

FLOTTE! Der Branchentreff...

...eine bundesweite Netzwerkveranstaltung für die Flottenbranche.

Dieses Event konzentriert sich auf die Experten, denn im Vordergrund stehen gute Branchen-Gespräche sowie das Netzwerken an sich. Auf über 9.000m¬≤ finden sich über 200 Aussteller um ihre Produkte und Services für den Flottenentscheider vorzuführen. Daneben gibt es ein attraktives Rahmenprogramm mit vielen interessanten Fachvorträgen, Workshops und Eins-zu-Eins-Expertengesprächen.


Was macht das FLEETIZE-Team auf einer Branchenfachmesse?

Als junges, aber erfahrenes und zielstrebiges Unternehmen, dass sich auf eine einfache aber dennoch leistungsstarke Lösung für Fuhrparks jeder Größe spezialisiert hat, war die Fachmesse die perfekte Bühne für unseren FLEETIZE-Tracker.

Unser Versprechen:
Einfacher als mit FLEETIZE können Sie Ihren
Fuhrpark nicht orten. Einfach einstecken und immer
über den Zustand Ihrer Fahrzeuge informiert sein.
So simpel ist es.


Unser Messestand befand sich recht weit am Ende der Halle, was aber keinerlei Auswirkungen auf unsere Besucherzahlen hatte denn bereits am Eingang der Messehalle wurden die Besucher mit einer Live-Demo unserer Tiefenintegration begrüßt. Zusammen mit Toyota und Europaservice wurde eine Lösung zur Vernetzung des Shuttleservices ausgearbeitet und erfolgreich in Betrieb genommen. Dank der blitzschnellen Installation in den Fahrzeugen konnten die Messebesucher zu jeder Zeit über unsere Messe-App den Standort ihrer Shuttles einsehen.

Der eigentliche Messestand wurde komplett von unserem kreativen und handwerklich begabten Team im eigenen Hause geplant und umgesetzt. Getreu unserem Motto "Alles aus einer Hand". Am Ende präsentierte sich ein Messestand mit einem schwarzen Grundlayout aus mit unserem Logo und unserem Namen, unserem FLEETIZE-Tracker und unserem vollständigen Corporate-Design. Um einen einfachen Start in den Bereich der Telematik zu ermöglichen präsentierten wir einige Kurzinfos, Zitate und Statistiken.

Besonders stolz waren wir auf unsere selbst produzierten Videos die auf einem, komplett im Messestand eingebetteten, Monitor die Infos der Wände ansprachen und genauer beleuchteten, was wiederum zu interessanten, persönlichen Gesprächen mit den Besuchern und Flottenmanagern in unserer "Chillout"-Ecke führte.

Da wir alle große Kaffeeliebhaber sind durfte unsere geliebte Espressomaschine, in einem dezenten Fleetize-Look, nicht fehlen die, zu unserer Freude, auch unseren Besuchern gefiel.


Wie haben wir die Messe im Großen und Ganzen empfunden?

Die Fachmesse war für uns eine exzellente Möglichkeit und Chance unser Produkt und seine Funktionen einem großen Publikum vorzustellen. Durch die Tiefenintegration mit dem Shuttleservice war auch ein und nützlicher Einsatz vorhanden. Wir konnten viele interessante Kontakte knüpfen und freuen uns auf das nächste Jahr!

Fuhrparkmanagement wird besser mit Fleetize!


Natürlich haben wir über die ganze Planungs- und Messezeit viele Impressionen gesammelt, aber da wir bis jetzt viel Text zum Einsatz gebracht haben, und Bilder ja bekanntlich mehr als tausend Worte sagen, lassen wir nun drei Videos der Tage vor und während der Messe sprechen.




Paulo Rodrigues
von Paulo Rodrigues
veröffentlicht am 31.03.2018

 Zurück zur Blog-Übersicht